Die Kölnmesse
Wolfgang Bartmann
Die Kölnmesse
1924 bis Heute
23,4 x 16,2 cm, 95 Seiten, 160 Abbildungen
Ersterscheinung: 2011
Die Kölnmesse ist das fünftgrößte Messeunternehmen der Welt. Sie steht im Mittelpunkt des Wirtschaftslebens der alten rheinischen Handelsmetropole. Seit ihrer Gründung hat die Messe das Leben in der Domstadt geprägt und ist zu einem ihrer wichtigsten Aushängeschilder geworden. Der in Köln gebürtige Historiker Wolfgang Bartmann hat aus dem einmaligen Bildarchiv der Messe die interessantesten Aufnahmen ausgewählt. Er nimmt den Leser mit auf eine spannende Reise durch die wechselhafte Historie des Kölner Traditionsunternehmens von den Anfängen in "Adenauers Pferdeställen" bis in die Gegenwart. Mehr als 160 bisher größtenteils noch nie gezeigte Fotografien illustrieren das rege Treiben in den Hallen auf dem Deutzer Rheinufer, die Vielfalt der Messen und ihrer Besucher. Sie eröffnen Einblicke hinter die Kulissen und spiegeln den Alltag der Messemacher wider. Dieser spannende Bildband dokumentiert in einmaliger Weise die Geschichte der Kölner Messe und ihre Strahlkraft auf die Stadt, weckt Erinnerungen und lädt zum Neu- und Wiederentdecken ein.
Die KölnmesseDie KölnmesseDie KölnmesseDie Kölnmesse


Zurück zum Überblick

TEAM
Tel.
+49 - (0)30 - 65 00 26 95
Fax
+49 - (0)30 - 65 00 66 85
E-Mail: